Der PC und Windows Einführung -
für Senioren

Personal Computer spielen auch im privaten Bereich eine immer größere Rolle. PC Kenntnisse werden daher auch für Senioren immer interessanter und wichtiger. Alle Windows-Versionen bieten die gleichen grundlegenden Funktionen für die Arbeit am PC und für die Bedienung der unterschiedlichsten Programme. Dieses Seminar vermittelt in leicht verständlicher Form den Einstieg im Umgang mit dem PC oder Notebook.

Kursinhalt: Aufbau und Funktionsweise eines PCs -
was verbirgt sich hinter den Begriffen: Prozessor, Arbeitsspeicher, 
RAM, Megabyte, Gigabyte, Festplatte und DVD-Laufwerk/ 
-Brenner, USB, Speicherstick,W-LAN
Die Bedienung von Windows und der Umgang mit der Maus und
der Tastatur (mit dem Schreibprogramm Word und dem Mal-
programm Paint 
Datenablage in den Bibliotheken (Dokumente/ Bilder):
Dokumente speichern, umbenennen, kopieren, löschen, 
auf Speicherstick kopieren oder auf CD brennen
Zielsetzung:

Nach Abschluss des Seminars sind die Teilnehmer und Teilnehme­ rinnen mit den Bauteilen eines PCs und den Grundbegriffen der PC-Technik vertraut. Für den praktischen Einsatz eines PCs können Sie die Windows-Oberfläche bedienen, Programme starten und  Dokumente speichern und verwalten.

Vorkenntnisse: keine
Kursdauer: 4 x 3 Std. von 10 - 13 Uhr, bei Bedarf auch 14 - 17 Uhr
Termine 2012: 09.+ 11.+ 16.+ 18. Jan. 10-13 02.+ 03.+ 09.+ 10. Juli 10-13
06.+ 08.+ 13.+ 15. Feb. 10-13 06.+ 07.+ 13.+ 14. Aug. 10-13
05.+ 07.+ 12.+ 14. März 10-13 03.+ 04.+ 10.+ 11. Sep. 10-13
03.+ 04.+ 10.+ 11. Mai 10-13 08.+ 09.+ 15.+ 16. Okt. 10-13
05.+ 07.+ 12.+ 14. Juni 10-13 05.+ 06.+ 12.+ 13. Nov. 10-13
05.+ 07.+ 12.+ 14. März 10-13 03.+ 04.+ 10.+ 11 Dez. 10-13
Gebühr: 80,00 €, inkl. Schulungsunterlagen

Wenn Sie zu zweit zu diesem Seminar kommen, zahlt die zweite Person nur die Hälfte.
Weiterführende
Schulungen:

Schreiben mit Word oder Works

Internet
ebay
Bildbearbeitung
Tabellenkalkulation
mit Excel/ Works